Körung der LG West in Schwerte

Beschreibung

Prüfungsleitung
Klaus Haase
Olper Str. 28a
57078 Siegen

Telefon: 0160-6361760
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Meldestelle
Volker Marahrens
Alte Landstr. 56
33397 Rietberg
Mobil 01590/2456983
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Bankverbindung
Sparkasse Dortmund

IBAN: DE40 4405 0199 0841 0145 29
BIC: DORTDE33XXX
Verwendungszweck: Körung West 2024 - 'Hundename'
Körmeister
Frau Nathalie Mayer
Herr Wolfgang Mayer
Sollten mehr als 11 Meldungen zur Körung eingehen, wird ein(e) dritte(r) Körmeister(in) benannt.
Meldeschluss
04.08.2024
Meldeschein
... zum Meldeschein

 

Standortinformationen

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Kreis Unna, Schwerte, 58239, Im Reiche des Wassers, 33
Straße
Im Reiche des Wassers 33
Stadt
58239 Schwerte
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Land
Deutschland

Mit der Anmeldung zur Körung stimmen Sie der Ablichtung des hiermit angemeldeten Leonbergers, exklusiv für das offizielle Vereinsorgan des DCLH e. V. „LeoZeit“, zu.
Des Weiteren sind Sie einverstanden, dass das daraus resultierende Foto in der für diese Körung vorgesehenen Ausgabe der „LeoZeit“ veröffentlicht wird. Individuell zugesandte Fotos, die nicht am Tag der Körung durch den dafür zuständigen Fotografen gemacht werden, können nicht im offiziellen Vereinsorgan berücksichtigt werden!

Alle Hunde müssen nachweislich mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein. Im Falle einer Erstimpfung muss der Hund zum Zeitpunkt der Impfung mindestens 3 Monate alt gewesen sein und die Impfung zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 21 Tage zurückliegen.

Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierpass im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.