Hygienemaßnahmen zur JHV des DCLH in Hessen

Stand 18.10.2021

Derzeit gilt für Innenräume:

  • Abstands- und Hygienekonzept
  • 3G-Regelung (Getestet, Geimpft und Genesen)
  • Maskepflicht bis zum Sitzplatz.

Im Freien:

  • Abstands- und Hygienekonzept
  • Maskenpflicht im Gedränge

Eine Kontakt-Nachverfolgung ist nicht erfolderlich.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise,
der Vorstand DCLH

Abfrage zur Teilnahme an der JHV am 24.10.2021 des DCLH

Wir bitten Sie ihre geplante Teilnahme an der JHV des DCLH, unbedingt mit Personenanzahl, an dieser Stelle anzumelden.

Diese Abfrage ist anonym und dient, - coronabedingt, ausschließlich der Erfassung der Gesamt-Besucheranzahl.

Es bedankt sich,
der Vorstand DCLH

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Zur JHV des DCLH am 24.10.2021

Liebe Clubmitglieder,

nach derzeitigem Stand der Dinge können wir davon ausgehen, dass unsere JHV am 24.10.2021 stattfinden kann.

Einer der wichtigsten Tagespunkte ist die Wahl des Zuchtbuchführers/der Zuchtbuchführerin.

Leider steht Frau Jeschke, die derzeitig das ZBA kommissarisch führt, nicht zur Wahl wird aber ihren Nachfolger/Nachfolgerin gerne einarbeiten.

Nicht vergessen darf man, dass dieses Amt auch sehr zeitaufwändig ist.

Interessierte, kompetente Mitglieder mögen sich bitte überlegen, ob sie dieses Wahlamt gerne führen möchten.

Für nähere Informationen stehen Ihnen Herr Mayer, Präsident DCLH und Frau Mayer, Zuchtleiterin DCLH zur Verfügung.

Ihr Vorstand DCLH

Absage Jahreshauptversammlung 2021

Die für den 25.07.2021 anberaumte JHV DCLH muss leider abgesagt werden.

Begründung:

Es liegen Widersprüche vor, die sich gegen den Termin 25.07.2021 als Versammlungstermin richten, da zu diesem Zeitpunkt in nahezu allen Bundesländern Ferienzeit ist.
Ferner richten sich Widersprüche gegen die Rechtmäßigkeit der Einladung.
Neuer voraussichtlicher Termin ist der 24.10.2021, eine erneute Einladung ergeht.

Vorstand DCLH

Homepage d. DCLH ein weiteres offizielles Mitteilungsorgan

Der Vorstand DCLH beschließt einstimmig von seiner Befugnis nach §30 d. Satzung DCLH

Gebrauch zu machen:

( § 30:

(1)Der Vorstand ist befugt, vorläufige Anordnungen und Maßnahmen zu treffen, die der Mitgliederversammlung obliegen. Hierzu gehören u.a. notwendige Änderungen der Zuchtordnung nach vorheriger Anhörung der zuständigen Ausschüsse und deren Zustimmung. Entsprechendes gilt, soweit Angleichungen an die VDH-Satzung und VDH-Ordnungen nach § 1 Abs. 3 erforderlich sind.

(2)Die vorläufigen Maßnahmen und Anordnungen bedürfen zu ihrer endgültigen Wirksamkeit der nachträglichen Genehmigung durch die nächste Mitgliederversammlung. )

und fasst folgenden Beschluss:

Der Vorstand DCLH macht von seiner Befugnis Gebrauch und bestellt die Homepage d. DCLH zu einem weiteren offiziellen Mitteilungsorgan ab sofort.

Begründung:

Es gestaltet sich sehr schwierig eine ordentliche Einladung im derzeit praktizierten Mitteilungsorgan „Leo-Zeit“ zu veröffentlichen. Es kreuzen sich ganz einfach zu viele Interessen/Sachverhalte.