Prüfung bei der LG Hessen

wann: am 02.12.2012

wo: auf unserem Übungsplatz in Darmstadt-Arheilgen

es kann in folgenden Prüfungsstufen gemeldet werden:

Leonbergervorprüfung, Leonberger Gehorsamsprüfung 1-3,

Leonberger Fährtenhundprüfung 1-3, (witterungsabhängig) Begleithundeprüfung/Club

hierzu sind Sie herzlich eingeladen sowohl als aktiver Teilnehmer als auch als Zuschauer.

 Die Meldegebühr beträgt jeweils € 10,--;

Die Meldebestätigung erhalten Sie nach Eingang der Meldegebühren auf unserem

Kto. 055112700 BLZ 54670024 DCLH LG Hessen

Meldepapiere und Infos bei:

Barbara Heidi Brunner, Unterer Kurweg 18, 67316 Carlsberg, Unterer Kurweg 18,

Tel.06356989104, email:barbara.brunner@leonbergerausbildung.de

Meldeschein

des Deutschen Club für Leonbergerhunde e.V.

Meldeschluss: 20.11.2012

Welche Prüfung wollen Sie melden ?*
Sachkundenachweis vorhanden ? * liegt nicht vor
liegt vor
Name des Hundes *
Zuchtbuchnummer *
geworfen am: *
Hundeführer *
Mitgliedsnummer DCLH *
Mitgliedsnummer DHV
wenn vorhanden
Eigentümer*
Strasse*
PLZ, Ort*
Staat
Telefon*
Fax
Ihre eMail-Adresse

Ich versichere, daß für meinen Hund eine Tierhaftpflichtversicherung besteht.

Jeder Hundeführer haftet für Schäden, die durch seinen Hund verursacht werden.

Eine gültige Tollwutimpfung liegt vor. Die Teilnahmegebühr entrichte ich am Prüfungstag.

*Pflichtfelder

Meldestelle:

Barbara Brunner, Unterer Kurweg 18, 67316 Carlsberg

Tel. 06356 989104    eMail: barbara.brunner@leonbergerhunde.eu