Hier als Download

Hinweise für den Röntgentierarzt

Für die HD-Befundung im Deutschen Club für Leonberger Hunde e. V. wird eine Röntgenaufnahme in der Lagerung mit gestreckten Hintergliedmaßen benötigt.

Das Mindestalter für die HD-Befundung beträgt 18 Monate.

1. Formular "HD-Röntgenuntersuchung" des VDH ausfüllen und zusammen mit der Röntgenaufnahme direkt einsenden an:

Dr. Silke Viefhues

Bunsenstr. 20

59229 Ahlen

Tel: 02382/9689852    Fax: 02382/82068 )

Bitte Name und Praxisort des Tierarztes angeben.

Bitte die Ahnentafel nicht mit der Röntgenaufnahme einsenden,

2. - Röntgenaufnahme bitte unverwechselbar markieren mit:

  • Rasse
  • Name
  • Tätonummer
  • Wurftag
  • Datum der Röntgenaufnahme

3. Bei der Röntgenaufnahme bitte folgende Anforderungen prüfen:

  • Gute Detailerkennbarkeit muß gegeben sein.
  • Symmetrische Lagerung.
  • Hintergliedmaßen müssen parallel zueinander und zur
  • Tischoberfläche liegen.
  • Gut eindrehen! Kniescheiben müssen zwischen die Fermurkondylen projiziert werden.
  • Seitenmarkierungen R oder L anbringen.