Was wurde aktualisiert ?


Datum
  Änderungen erfolgten unter:
täglich aktualisiert
Zucht
Welpenliste
18.11.2017
Zucht
Körtermine 2018
17.11.2017
LG West
Aktueller Hinweis:
Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung der LG West am 19.11.2017
04.11.2017
LG Sachsen-Anhalt
Einladung Jahreshauptversammlung
03.11.2017
Zucht
neue Deck & Wurf - Meldungen online
27.10.2017
Der Vorstand informiert
Neue Tierschutzbeauftragte

Ab sofort übernimmt diese Funktion
Nathalie Mayer Tel: 05721 - 927031
Vornhäger Straße 66 Mobil: 0163 / 3 51 47 60
31655 Stadthagen e-Mail: memberoftheleogang@o2mail.de
Ebenso zuständig für das Forschungsprojekt des
Deutschen Clubs für Leonberger Hunde

22.10.2017
Ausstellungen
Ergebnisse Bundessieger-Ausstellung Dortmund 15.10.2017
Ergebnisse CACIB Dortmund 13.10.2017
20.10.2017
Zucht
Nachtrag Körung Harkerode 09./10.09.

Rüden
angekört
F&B XTRA4U Whispers vom Vietingshof
erstmals
   
Hündinnen
 
Oksana Cavis Leonis
erstmals
18.10.2017
Ausbildung
Einladung zur Prüfung bei der LG Hessen am 26.11.2017
14.10.2017
Zucht
Nachtrag Körung Darmstadt 01.07.2017

Amanda vom roten Holzhaus   - erstmals -
09.10.2017
Zucht
Körung Harkerode 09./10.09. Ergebnis
08.10.2017
Ausstellungen Ergebnisse CACIB Rostock
02.10.2017
Ausstellungen

Ergebnisse Clubsiegerschau Leonberg

15.09.2017
Der Vorstand informiert
LEMP- Gentest als Vorbedingung zur Zucht „Vorläufige Änderung der Zuchtordnung“
17.08.2017
Ausstellungen
Ergebnisse CACIB Ludwigshafen
10.08.2017
Ausstellungen
Ergebnisse CACIB Bremen

Zucht

Projekt der Internationalen Union für Leonberger Hunde (I.L.U)
„WIE SICHERT MAN DIE GENETISCHE VIELFALT BEIM LEONBERGER“
ist als Video mit deutschen Untertiteln fertiggestellt.

Die Veröffentlichung erfolgte unter folgendem Link https://www.youtube.com/watch?v=e2Vejybf_5E online abrufbar.

Dauerhaft zu sehen auch hier

Zucht
DNA-Auswertung von DNA-Proben die in der Uni Bern gelagert sind.

Herr Prof Drögemüller Uni Bern, hat sich bereiterklärt gegen einen Unkostenbeitrag von 25,00€ DNA-Proben an Laboklin für die Erstellung eines DNA-Profils zu senden. Die Rechnungsstellung erfolgt über den DCLH.

Die Anfragen sollen bis zum 06.12.2016 an folgende E-Mail Adresse cord.droegemueller@vetsuisse.unibe.ch geschickt werden, dem Antrag ist das DCLH Formular „Antrag DNA-Profil“ (kann auf der Homepage unter Formulare heruntergeladen werden) ausgefüllt und vom Hundebesitzer unterschrieben angefügt werden.

mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Mayer (Zuchtleiter)

Der DCLH hat mit Laboklin einen Vertrag über den ab dem 01.01.2017 nötigen DNA - Antrag für Zuchthunde abgeschlossen, bitte den Antrag auf der Formularseite nutzen.